Bei einer Hochzeitsfeier müssen sehr viele Dinge überlegt und geplant werden. Hierzu gehört auch das Hochzeitsbuffet, denn dieses spielt eine wichtige Rolle, um die Gäste bei Laune zu halten.

 

Das Hochzeitsbuffet – für jeden Geschmack das Richtige dabei

Ein Hochzeitsbuffet hat den Vorteil, dass sich die Gäste ganz nach ihren individuellen Vorlieben etwas aussuchen können. So sind sie nicht gezwungen ein bestimmtes Gericht zu wählen, dass sie eigentlich gar nicht mögen. Immer mehr Menschen verzichten zum Beispiel auf Fleisch. So sollte bei dem idealen Hochzeitsbuffet auch ausreichend Auswahl an vegetarischen Gerichten vorhanden sein. Ein weiterer Vorteil des Buffets ist es, dass die Gesellschaft zeitlich nicht gebunden ist. Man kann also während der Feier immer mal wieder etwas Nachschub holen, wobei die Gäste dann auch ganz von alleine ins Gespräch kommen. Es muss lediglich so lange gewartet werden, bis ein Teil des Hochzeitspaares das Buffet für eröffnet erklärt.

Welche Gerichte sind häufig in Hochzeitsbuffets zu finden?
Wenn sich das Brautpaar dazu entschieden hat ein Buffet bereitzustellen, sollte im Vorfeld mit einem Cateringservice genau besprochen werden, was dieses enthalten sollte. Folgende Nahrungsmittel und Gerichte sind häufig zu finden:

  • Fingerfood (Kräcker mit Frischkäse)
  • Gulasch mit Klößen
  • mariniertes Hähnchenbrustfilet
  • Hochzeitssuppe mit Gemüseklößen
  • Lachsfilet mit Reis, Garnelen und Weißweinsoße
  • Chili con Carne
  • Kartoffelgratin
  • Käseplatte
  • Kräuterbaguettes
  • zum Dessert: Herrencreme, Obstsalat, Tiramisu
  • Gemüse-Frühlingsrollen

Eher weniger geeignet für ein Hochzeitsbuffet sind Fast-Food-Gerichte wie Döner, Pizza oder auch Hamburger. Die Vorbereitung wäre zu aufwendig und die Mahlzeiten zu groß, sodass zu viele Reste übrig blieben.

Noch mehr Infos für eure Hochzeit:

Eure individuelle Hochzeitstorte

Die Hochzeitstorte ist das süße Highlight der Hochzeitsfeier und der Star auf jeder Hochzeitstafel. Ob man es lieber schokoladig oder fruchtig mag, lieber hoch hinaus wächst oder im vintage Style - geschmacklich und gestalterisch sind bei der Torte keine...

mehr lesen

Tipps für die Trauzeugin

Trauzeugin beim Standesamt, Kirche oder zur freien Trauung Wenn einem die Ehre zu Teil wird, Trauzeugin einer Braut zu werden, ist man im ersten Moment noch nicht darauf vorbereitet und weiß gar nicht, welche Aufgaben und Pflichten damit verbunden sein...

mehr lesen