Seit dem Frau ein kleines Mädchen war, träumen die meisten davon einmal im Leben Prinzessin zu sein, in einer Kutsche zu fahren, den Mann ihrer Träume zu heiraten, romantisch zu tanzen und bewundert zu werden. Als Kind setzte man sich dazu eine alte Gardine auf den Kopf, zog die hohen Schuhe von Mutti an und legte sich den gesamten Schmuck, der da war um den Hals.

 

Nun sind wir ja alle in paar Tage älter geworden, doch die Vorstellung einer Traumhaften Hochzeit bleibt. Die Gardine wird zum Schleier, das Schloss wird zur Hochzeitslocation, zu der man mit der Kutsche chauffiert wird. Der Saal ist mit großen Blumendekorationen geschmückt und Kerzenleuchter bilden ein Spalier zum Einzug. Nach der Trauung wartet schon der Sektempfang auf das frisch vermählte Brautpaar und alle Gäste gratulieren und vergießen Freudentränen vor lauter Glück.

 

Solch eine märchenhafte Hochzeit in Sachsen-Anhalt ist überall möglich. Es gibt tolle Schlösser und Burgen in denen auch gleich ein Standesamt oder eine Kapelle ist oder man lässt sich im bezaubernden Garten eines Schlosses trauen. Wir haben die besten Locations und gerade bei einer freien Trauung kann man alles möglich machen. Lasst euch einfach von uns inspirieren.

 

Eure Juliane

Trauzeugen – Was machen sie?

Trauzeugen sind eine schöne Idee für die Unterstützung von Braut und Bräutigam. Sie haben viele verschiedene Aufgaben vor und während der Hochzeit. Doch was sind Trauzeugen und was machen sie eigentlich? Diese Fragen beantworten wir hier für euch. Was sind...

mehr lesen

6 Tipps für die perfekte Einladungskarte

Die ersten Details der Hochzeitsplanung sind geklärt, der Tagesplan steht in groben Zügen und wenn man nicht allein feiern möchte, gehört die Hochzeitseinladung zum nächsten Schritt. Mit unseren sechs Tipps für die perfekte Einladungskarte zur Hochzeit...

mehr lesen