Viele Brautpaare schieben Dinge bei der Hochzeitsplanung auf und stehen dann kurz vor der eigentlichen Hochzeitsfeier im planerischen Chaos.

Auf den ersten Blick in die Hochzeits-Checkliste erscheint es euch merkwürdig die Tischordnung bereits Wochen vor der Hochzeit festzulegen? Aus langjähriger Erfahrung als Weddingplaner in Magdeburg ist es nie zu früh ein To-Do auf der Hochzeits-Checkliste zu erledigen! Sollte es nachträglich noch Anpassungen geben, können diese schnell und problemlos vorgenommen werden. Es gilt: Je besser die Hochzeitsplanung vorab organisiert wird, desto weniger sammelt sich in den letzten Wochen vor der Hochzeit an und desto entspannter könnt ihr als Brautpaar in Magdeburg dann eure Hochzeitsfeier genießen.

Noch mehr Infos für eure Hochzeit:

Trauzeugen – Was machen sie?

Trauzeugen sind eine schöne Idee für die Unterstützung von Braut und Bräutigam. Sie haben viele verschiedene Aufgaben vor und während der Hochzeit. Doch was sind Trauzeugen und was machen sie eigentlich? Diese Fragen beantworten wir hier für euch. Was sind...

mehr lesen

6 Tipps für die perfekte Einladungskarte

Die ersten Details der Hochzeitsplanung sind geklärt, der Tagesplan steht in groben Zügen und wenn man nicht allein feiern möchte, gehört die Hochzeitseinladung zum nächsten Schritt. Mit unseren sechs Tipps für die perfekte Einladungskarte zur Hochzeit...

mehr lesen